Ra Sarah Ciocci

Sarah Ciocci hat ihre Abschlussarbeit “La ragionevole durata del processo penale” an der Universita Commerciale Luigi Bocconi 2012 verfasst. Die Rechtsanwaltsprüfung hat sie 2015 absolviert.

Während ihres Studiums hat sie Zeit in Paris an der Université de Paris II Panthéon-Assas verbracht, wo sie sich mit vergleichender Rechtswissenschaft beschäftigt hat.

Ab 2012 macht sie ihr Rechtsanwaltspraktikum in einem Büro für Strafrecht und arbeitet als Praktikantin an einem Gericht in Mailand.

Nach ihrem Hochschulabschluss hat sie 2014 an der Scuola di Specializzazione per le Professioni Legali in Pavia ein Diplom erlangt.

Im selben Jahr beginnt sie als Mitarbeiterin bei Matteo Mangia, wo sie wertvolle Erfahrung in der Verteidigung und Beratung von Klienten sammelt, mit dem Fokus auf Wirtschaftsrecht. 2018 wechselt sie mit ihm in das Büro.

Im Laufe der Jahre hat sie sich auf Umwelt-, Bank- und Finanzkriminalität spezialisiert, sowie auf Verwaltungsstraftaten.

 

Gesprochene Sprachen: Italienisch, Englisch, Französisch, Holländisch

Email: sciocci@mangia.legal

My Agile Privacy
Questo sito utilizza cookie tecnici e di profilazione. Cliccando su accetta si autorizzano tutti i cookie di profilazione. Cliccando su rifiuta o la X si rifiutano tutti i cookie di profilazione. Cliccando su personalizza è possibile selezionare quali cookie di profilazione attivare.
Warning: some page functionalities could not work due to your privacy choices